**Drucken**

Jetzt Pate werden und die Vielfalt erhalten
            

 - auch eine tolle Geschenkidee -

 

Mit Ihrer Arche-Projekt-Patenschaft leisten Sie einen wichtigen Beitrag für den Erhalt der vom Aussterben bedrohten Nutztierrassen und unterstützen die wertvolle Erhaltungsarbeit der im Arche-Projekt beteiligten Betriebe, die je nach Kategorie mehrere gefährdete Rassen der Roten Liste züchten. Das Arche-Projekt, mit derzeit rund 170 beteiligten Betrieben, lebt durch die Menschen und ihre Motivation, gefährdete Nutztierrassen zu züchten und damit aktiv zu deren Erhaltung beizutragen. Sie leisten einen wertvollen Beitrag zur Biodiverstität in der Landwirtschaft, wirtschaften nachhaltig, regional und transparent und sorgen für eine vielfältige Kulturlandschaft. Die Aktiven im Arche-Projekt können viel Spannendes und Wissenswertes über die Zusammenarbeit von Mensch und Tier in der Landwirtschaft berichten und bieten häufig auch verschiedene Produkte an.

Ihr Herz hängt an einer ganz besonderen Rasse?

Dann haben Sie die Möglichkeit, Ihre Arche-Projekt-Patenschaft Ihrer persönlichen Lieblingsrasse zu widmen. Auch so unterstützen Sie das gesamte Arche-Projekt. Ihre gewählte Lieblingsrasse vertritt symbolisch alle im Projekt vertretenen Rassen und wird auf der Patenschaftsurkunde abgedruckt. Die Tiere des gesamten Arche-Projektes profitieren also von Ihrer Patenschaft.


So wirkt Ihre Patenschaft:

Ihre Patenschaft wirkt im Arche-Projekt der GEH und sogar darüber hinaus:

Vorteile Ihrer Patenschaft:

Wenn möglich richten Sie bitte einen Dauerauftrag/eine Überweisung für Ihre Patenschaft ein, so können wir unsere Arbeit direkt der Erhaltung der Vielfalt widmen und haben wenig Verwaltungsaufwand. Alternativ können Sie uns eine Einzugsermächtigung erteilen oder uns über Paypal unterstützen.

Helfen Sie mit und erhalten Sie jetzt mit Ihrer Patenschaft die Vielfalt der Nutztierrassen!

Die Patenschaft ist auch ein schönes Geschenk zum Geburtstag, zu Weihnachten, zur Hochzeit, zum Namenstag oder einfach mal so...